Ursula Bieber-Eckardt


Diplom-Psychologin /
Psychologische Psychotherapeutin

Psychologische Praxis für
Beratung und Psychotherapie

Sie haben in Ihrer Beziehung wunderschöne Zeiten erlebt: harmonisch, lustvoll, innig. Das hat sich gewandelt. Heute bleibt vieles ungesagt, Sie sind im Dauerstreit oder verstummt. Sie scheitern immer wieder an den gleichen Konfliktthemen. Sie sind entmutigt, verletzt und fragen sich, wie es weitergehen kann. Klassische Problemfelder in Partnerbeziehungen sind
  • Nicht-Verstehen und Kommunikationsschwierigkeiten
  • Konflikte um Eifersucht und Untreue
  • Unterschiedliche Bedürfnisse in der Sexualität
  • Schwierigkeiten mit Kindern und in der Familie
  • Unterschiedliche Entwicklungen der Partner
  • berufliche und finanzielle Probleme
  • psychische oder körperliche Erkrankungen, die die Beziehung belasten
In der Paarberatung biete ich Ihnen im geschützten, vertrauensvollen Raum die Möglichkeit, Belastendes an- und auszusprechen und sich selber und den Partner/die Partnerin besser zu verstehen. In drei bis fünf Sitzungen mit je 2 – 4 Wochen Abstand können festgefahrene Positionen und Konfliktfelder in der Regel geklärt, Ressourcen und neue Einstellungen gefunden und Ihre Situation einer guten Lösung zugeführt werden. Bei tieferliegenden Zerwürfnissen oder lange andauernden Konflikten kann eine Paartherapie mit 8 – 10 Sitzungen über ein halbes bis zu einem Jahr eine Basis für eine neue Ebene des Miteinander schaffen, zumindest aber eine Lösung für das Paar erarbeiten.